Logo

Schluss mit dem Zettelchaos

Nach dem Mindestlohngesetz muss jeder Unternehmer akribisch festhalten, wann und wie lange die Mitarbeiter arbeiten und wann sie ihre Pausen nehmen. Tut er das nicht, gibt es Probleme – spätestens dann, wenn der Zoll vor der Tür steht. Viele Tankstellenbetreiber behelfen sich aktuell mit der manuellen Erfassung über Stundenzettel – doch das ist umständlich und […]

Read More

Stationäre vor der Farbwahl

In den 80er und 90erJahre haben viele Mineralölgesellschaften Vertriebsverträge mit Eigentümern abgeschlossen, die ihnen den langfristigen Zugriff auf die Stationen sicherten. Doch Eigentümer, die heute noch in langfristigen Verträge stecken und diese aus den verschiedensten Gründen gern beenden wollen, haben gute Karten. In zahlreichen Urteilen haben die Gerichte in den letzten Jahren zugunsten der Eigentümer […]

Post Tagged with
Read More

Start-ups aus Bonn: Visionen, Herausforderungen und Chancen

117 Start-ups listet die Webseite „NRW Start-ups“ für Düsseldorf auf, 71 sind es in Köln. Und in Bonn? Dort stehen gerade einmal sieben Firmennamen, darunter Scanbot, das aktuelle Startup von Investor Frank Thelen, einem der erfolgreichsten Start-up-Unternehmer Deutschlands und bekannt durch seine Auftritte in der TV-Show „Die Höhle der Löwen“. „Es gibt in Bonn keine bedeutende Start-up-Szene“, erklärt der Unternehmer, „eine erfolgreiche Szene braucht ein funktionierendes 360-Grad-System, […]

Read More

„Kartellbrüder lieben die Ruhe an der Preisfront“

Prof. Justus Haucap beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Fragen des Wettbewerbs und der Preisbildung in der Tankstellenbranche. Er leitete von 2008 bis 2012 die Monopolkommission, die die Bundesregierung in Fragen der Wettbewerbspolitik berät. Heute ist er u.a. Direktor des Instituts für Wettbewerbsökonomie an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. Im Interview mit tm sprach er über […]

Read More

Nur wenig Nutzen

Zum 1. November 2014 ist die Einheitsgebühr für EC-Cash-Transaktionen weggefallen. Für die Mineralölbranche ändert sich allerdings nur wenig. Die Verhandlungen mit der Kreditwirtschaft waren nicht einfach, doch der Erfolgsdruck war groß. Denn: Seit dem 1. November dürfen die alten Konditionen nicht mehr verwendet werden und wer bis zum 31.Oktober keine Vereinbarung abgeschlossen hat, darf keine […]

Read More

Was kostet es, einen Haushalt auflösen zu lassen?

Den Haushalt der Eltern zu räumen, ist nicht nur körperlich, sondern auch emotional belastend. Oft kommt der Zeitdruck hinzu. Die Hilfe eines Profi-Entrümpelers kann vieles erleichtern. Doch wer in den Gelben Seiten oder im Internet unter „Haushaltsauflösung“ oder „Entrümpelung“ sucht, stößt gerade in großen Städten auf viele Angebote. „Viele sind allerdings Eintagsfliegen“, weiß Kai-Uwe Scherer, […]

Read More

Lernen per Computer

E-Learning ist auf dem Vormarsch: Immer mehr Firmen nutzen digitale Medien zur Wissensvermittlung für ihre Mitarbeiter und sparen damit Zeit und Kosten. Die Weiterbildung gehört im Gefahrgutbereich zum Alltag: Mitarbeiter müssen sich mit veränderten Vorschriften vertraut machen, neue Mitarbeiter werden geschult und zudem gilt es, Kenntnisse immer wieder mal aufzufrischen und zu überprüfen. Das Mittel […]

Post Tagged with
Read More

Mindestlohn: Betreiber werden allein gelassen

Bis zur bundesweiten Einführung des Mindestlohnes sind es nur noch wenige Monate. Inzwischen haben viele Tankstellenbetreiber die Höhe der zusätzlichen Personalkosten ermittelt. Wie sie die Kostensteigerung verkraften sollen, ist den meisten bisher allerdings völlig unklar. Von den meisten Gesellschaften gibt es bisher wenig Unterstützung. Lesen Sie mehr: tm 9 2014 Mindestlohn

Read More

Verwirrung um die Markttransparenzstelle

Eines der wichtigsten Themen der Messe „Tankstelle & Mittelstand“ in Münster war die Markttransparenzstelle. Denn in den mittelständischen Netzen ist die Verunsicherung groß. Lesen Sie mehr: tm 6 2013 Verwirrung um die MTS

Post Tagged with
Read More

Höchste Zeit für SEPA

Zum 1. Februar 2014 werden die nationalen Zahlungsverfahren auf die europaweit einheitlichen SEPA-Verfahren umgestellt. Höchste Zeit für alle Unternehmer, sich intensiv mit diesem Thema zu beschäftigen, denn die Umstellung erfordert zahlreiche organisatorische und technische Anpassungen. Lesen Sie mehr: tm 6 2013 Höchste Zeit für SEPA

Post Tagged with
Read More